Heilpädagogische Schule HPS, Lyss

In Lyss wurde ein 3-geschossiges Schulgebäude realisiert. Unter- und Erdgeschoss sowie Korridor- und Treppenhausbereiche sind komplett in Massivbauweise erstellt. Die Aussenwände sind in Rahmenbauweise mit integrierten Brettschichtholzstützen ausgeführt. Die Tragstruktur der Decke bildet eine Holz-Beton-Verbundkonstruktion, im Dach wurde eine Rippendeckenkonstruktion eingesetzt.

Die Fassade ist mit einer vorvergrauten Douglasienbekleidung umgesetzt. Das gesamte Gebäude ist im MINERGIE-P-ECO Standard erstellt und zertifiziert.

BauherrschaftHeilpädagogische Schule Lyss, 3250 Lyss
ArchitektMet Architektur GmbH, 8045 Zürich
HolzbauerWenger Holzbau AG, 3616 Steffisburg
Ausführung2010-2016
DownloadObjektblatt