Tragwerkplanung und Statik

Für Ihre Bauaufgabe das logische, kostenoptimierte Tragwerk zu planen, ist für uns Ingenieure eine Herzensangelegenheit. Besonders freut uns, wenn das Tragwerk ein mitbestimmendes Element der Architektur ist und Ihre architektonische Vision mit unseren tragenden Ideen Realität wird.

Optimale Tragsysteme entwickeln und planen

Materialwahl und Verbindungen

Statische Bemessung und Nachweise

Flexible Grundrisse und optimierte Lichtraumprofile

Unabhängigkeit von Systemlieferanten

Erdbeben

Das erdbebensichere Bauen mit dem Werkstoff Holz haben wir in den vergangenen Jahren massgeblich mitgeprägt und uns aktiv an Forschungen beteiligt. Wir verstehen es, das Holz mit seiner Weichheit so einzusetzen, dass sich die inneren Kräfte reduzieren und die Einwirkungen in die Fundation spürbar abnehmen.

Horizontaltragwerk in die Architektur integrieren

Wind- und Erdbebenaussteifung aufeinander abstimmen

Weiche und steife Scheiben in Kombination mit dissipativen Tragwerksbereichen

Ausnützen der Weichheit des Holzbaus zur Reduktion der inneren Kräfte

Holzsystembau

Holzsystembau steht für Effizienz und Qualität. Die Elemente werden im Werk beim Holzbauer konstruiert und gelangen dann als fertige Bestandteile auf die Baustelle, wo sie schnell und passgenau montiert werden. Als gelernte Zimmerleute und studierte Holzbauingenieure verstehen wir es, praxistaugliche und kostenoptimierte Holzbaulösungen zu planen.

Statik und Holzsystembau mit bauphysikalischen Leistungen als Ganzes

Konstruktive Planung und Qualitätssicherung der Ausführung

Verkleidungen und Fassaden

Das Kleid eines Gebäudes ist nicht ganz unwesentlich. Schliesslich ist die Fassade das, was als erstes wahrgenommen wird. Wir haben schon viele Holzfassaden geplant und ihren Alterungsprozess verfolgt. Mit dieser Erfahrung haben wir uns darauf spezialisiert, unsere Kunden bezüglich der verschiedenen Möglichkeiten, die sich bieten, kompetent zu beraten.

Konstruktive Ausbildung der Details inklusive Material- und Profilwahl

Brandschutz

Beratung zur Oberflächenbehandlung

Erarbeiten von Kontroll- und Unterhaltsplänen

Kosten

Geraten die Kosten aus dem Ruder, geht die Freude an einem neuen Bauwerk ganz schnell verloren. Soweit lassen wir es gar nicht kommen. Mit unseren präzisen Kostenschätzungen und unserer Unterstützung in der Submissionsphase bieten wir unseren Kunden verlässliche Zahlen, mit denen Sie kalkulieren können.

Kostenschätzung

Kostenberechnung

Submission

Werkverträge und Kontrolle der Abrechnungen

Planung des Holzbaus mit seinen Details und Beschriebe im Leistungskatalog

Muster-Leistungskatalog NPK931

basierend auf NPK331 und NPK332, auf die Praxis optimiert

Qualitätssicherung

Von Qualitätssicherung reden wir nicht nur. Qualitätssicherung leben wir in unserem Büro tagtäglich. Mit unserer Arbeit stellen wir sicher, dass die Planungsabläufe optimal sind, bringen unsere Erfahrungen aus anderen Werken mit ein und kontrollieren die Planung und Ausführung der Holzbauunternehmer - im Werk und auf der Baustelle.

Definition der Ansprüche und Anliegen des Auftraggebers

Standardisierte interne Abläufe und Coaching aller Projektmitarbeiter

Vieraugenprinzip bei allen Planungsdetails

Treuhänder des Bauherrn bezüglich des Holzbaus